Baltikum

Mai
(Average 0 of 0 Ratings)
  • place-img
  • place-img
  • place-img
  • place-img
  • place-img
  • place-img
place-imgplace-imgplace-imgplace-imgplace-imgplace-img

Titel: „Drei Länder – drei Hauptstädte“

Reisedatum: Eine Bildungsreise vom 21.05.2020 bis 31.05.2020

Reisenummer: 0BAF0002

Reiseleitung: Karin Falk, Evang. Erwachsenenbildung Baden-Baden, zusammen mit einer qualifizierten, deutsch sprechenden örtlichen Reiseführung

Die ehemals unabhängigen baltischen Staaten Litauen, Lettland und Estland wurden 1945 durch die Sowjetunion annektiert. Die Bevölkerung litt unter der politischen, kulturellen und religiösen Unterdrückung. Nach dem Zerfall der Sowjetunion im Jahre 1991 wurden die baltischen Staaten wieder unabhängig und gehören seit dem 1. Mai 2004 der Europäischen Union an.

Wer in Europa noch unberührte Natur und kulturelle Vielfalt dicht beieinander finden möchte, ist hier genau richtig. Litauen, Lettland und Estland – drei eigenständige Staaten an der nordöstlichen Küste der Ostsee – bieten jeder für sich und gemeinsam eine touristische Vielfalt, die es zu entdecken gilt.

Genießen Sie den Zauber von Vilnius, Riga und Tallinn. Alte Hansestädte im Siedlungsraum des deutschen Ritterordens, mittelalterliche Kirchen und Burgen, Kunstschätze in beispielhaft restaurierten Kaufmannshäusern – das alles ist auf dieser Reise zu entdecken. Dazu gibt es unverfälschte Natur mit einer Welt von Seen und Wäldern voller Geschichten und Legenden.

Reiseprogramm
Preis
Weitere Details

Anmeldungen und Auskünfte

Karin Falk

Luthergemeinde Baden-Baden

Schafbergstr. 2a

76534 Baden-Baden

Tel.: 07221 97980

Luthergemeinde.bad@arcor.de

Anmeldungen und Auskünfte

BlassTravel GmbH

Erzbergerstr. 5

78224 Singen

Tel.: 07731 87500

Fax: 07731 63422

info@blasstravel.com

Jetzt buchen

Zur Werkzeugleiste springen